Automatyka przemysłowa

Industrielle Automatisierung – die Robotisierung der Produktion ist ein integraler Bestandteil der komplexen industriellen Automatisierung und ist der Prozess der Einführung von Roboterzellen, ihrer Isolierung oder ihrer Kombination zu Roboterteilen und Produktionslinien. Es hat unbestreitbare Vorteile bei der Verbesserung der Produktionseffizienz, der Erhöhung der Anzahl der pro Zeiteinheit produzierten Produkte, der Verbesserung der Produktqualität und der Reduzierung der Kosten.

Moderne Industrieroboter können durch Änderung des Steuerungsprogramms flexibel und schnell von einem Prozessablauf zum anderen wechseln. Dank dessen können sie zur Herstellung kleiner Chargen von Produkten verwendet werden, die für kleine und mittlere Unternehmen erforderlich sind.

Vorteile der Implementierung eines Produktionsroboters

  • Steigern Sie Ihre Produktivität. Roboter bewegen und bearbeiten Teile schneller und genauer. Darüber hinaus können Unternehmen, die Fertigungsrobotik einführen, rund um die Uhr mit der gleichen hohen Effizienz arbeiten.
  • Verbessern Sie die Produktionseffizienz. Die Einführung von Industrierobotern führte zu einer Verringerung der Zahl der in der Produktion beschäftigten Mitarbeiter und zu einer Verringerung der Lohnkosten und ihres Werts in den Endkosten der Produktion. Dies gilt selbst dann, wenn qualifizierte Tuning- und Wartungsingenieure für Roboterbausätze während der Implementierung industrieller Robotersysteme auf höchstem Niveau anwesend sind.
  • Verbesserte Produktqualität. Die Robotisierung der Produktion wird offensichtlich die Qualität des Produkts verbessern. Moderne Industrieroboter zeichnen sich durch eine Genauigkeit von 0,05 mm aus, und diese Positioniergenauigkeit bleibt unabhängig von der Anzahl der Arbeitsspiele erhalten.
  • Sicherheit des Personals. Die Einführung industrieller Robotersysteme erhöht die Sicherheit der Produktion, da Roboter den Menschen in gefährlichen und gefährlichen Bereichen ersetzen. Beim Schweißen, Lackieren, Gießen, Schmieden und Fräsen haben Roboter den Menschen erfolgreich ersetzt. In allen Roboterzellen haben Industrieroboter Zäune, und wenn jemand den Zaun überquert, wird ein Sensor ausgelöst und der Roboter hört auf zu arbeiten.
  • Platz sparen. Die Praxis hat gezeigt, dass die Einführung von Industrierobotern aufgrund der geringen Größe moderner Roboter und der Möglichkeit, Roboter von der Oberseite des Servicebereichs aus zu installieren, erhebliche Platzeinsparungen ermöglicht.
  • Minimale Wartung. Die heutigen Industrieroboter sind mit Asynchronmotoren und hochwertigen Getrieben ausgestattet, um den Wartungsaufwand zu minimieren, insbesondere bei modernen Robotern, bei denen zwischen den geplanten Wartungsarbeiten Tausende von Stunden liegen.

Gründe für die Investition in Produktionsroboter

In der heutigen Welt sind Hersteller angesichts immer strengerer Umweltvorschriften und sinkender Qualifikationen der Arbeitskräfte gezwungen, ihre Wettbewerbsfähigkeit ständig zu verbessern und die Produktionskosten zu senken. Daher ist die Organisation eines stabilen Produktionsprozesses eine kostengünstige Möglichkeit, die wirtschaftliche, ökologische und allgemeine Produktionseffizienz zu verbessern, die Produktqualität zu verbessern und die Arbeitssicherheit zu gewährleisten.

Warum Sie auf Robotik in der Produktion achten sollten:

  • Reduzieren Sie die Produktionskosten.
  • Stellen Sie eine gleichbleibende Produktqualität sicher.
  • Verbessern Sie die Qualität der Arbeit der Mitarbeiter.
  • Erhöhen Sie die technische Produktionsflexibilität.
  • Reduzieren Sie Produktionsabfälle.
  • Sicherheitsanforderungen einhalten und die Qualität des Arbeitsschutzes verbessern.
  • Reduzieren Sie Fluktuations- und Rekrutierungsschwierigkeiten.
  • Niedrigere Kapitalkosten (industrielle Ressourcen, laufende Arbeiten).

Auf dem heutigen Wettbewerbsmarkt muss die industrielle Wirtschaft schnell wachsen, um den Anforderungen des eigenen Marktes gerecht zu werden. Das bedeutet, dass die Produktion unter ständigem Druck von Wettbewerbern steht, die billigere Produkte anbieten, aber auch von Produzenten, die stark in den Industriesektor investieren und ihre Wettbewerbsfähigkeit steigern.

Eine gesunde Fertigungsindustrie hat das Potenzial, BIP-Wachstum zu generieren und ihren Gesamtwert für die gesamte Bevölkerung zu steigern, nicht nur für diejenigen, die in der Fertigung arbeiten. Um auf dem Weltmarkt erfolgreich zu sein, müssen Hersteller mit ihren Produkten wettbewerbsfähig sein und ihre Position beim Einsatz moderner Technologien stärken. Die Investition in industrielle Automatisierungssysteme mit Robotern hat den Herstellern viele Vorteile gebracht und ihnen ermöglicht, auf dem globalen Markt erfolgreicher zu sein.

Vorteile der industriellen Automatisierung

Auf Robotern basierende industrielle Automatisierungssysteme haben viele unbestreitbare Vorteile. Die meisten Branchen, insbesondere traditionelle wie der Maschinenbau und die Lebensmittelindustrie, sehen sich mit einer alternden Belegschaft konfrontiert, was es schwierig macht, neue, jüngere Arbeitnehmer anzuziehen. Die Lösung für dieses Problem ist der zunehmende Einsatz von Robotern, wodurch die Zahl der Menschen mit traditionellen Fähigkeiten reduziert wird. Durch die Konstanz des Prozessablaufs und der Fertigungsqualität lässt sich mit einem gewissen Ressourceneinsatz das Produktionsniveau von Produkten verbessern.

Die automatisierte Produktion befreit Menschen von routinemäßigen und sich wiederholenden Fertigungsvorgängen und ermöglicht es ihnen, Arbeitsressourcen anderen Aufgaben zu widmen, bei denen ihre Arbeitsfähigkeit und Flexibilität bei der Entscheidungsfindung für den gleichen Lohn besser belohnt werden. Die Flexibilität von Roboterautomatisierungssystemen ermöglicht die Flexibilität, die Produktion bestimmter Waren basierend auf Änderungen der Nachfrage, wie Nachtschichten oder Wochenendarbeit, zu erhöhen oder zu verringern, ohne dass zusätzliche Kosten entstehen. Die Robotisierung beschleunigt den Übergang von einem Produkt zum anderen und gewährleistet eine gleichbleibende Qualität, kürzere Zykluszeiten und schnellere und häufigere Produktlieferungen, was zu einem besseren Kundenservice führt.

Englisch Französisch Polnisch Spanisch